Volleyball geht im Kopf los!

SG Blau-Weiß Schwallungen : Schmalkalder VV (Herren III)

Details

Datum Uhrzeit Liga Saison
22. März 2019 19:00 Kreisklasse Süd-West Offen 2018/2019

Ergebnisse

Team1. Satz2. SatzErgebnis
SG Blau-Weiß Schwallungen25252
Schmalkalder VV (Herren III)23180

Zusammenfassung

Nervöser Start kostete den Sieg

Zum letzten Punktspiel der Rhön-Rennsteig-Kreisklasse ging es für die Schmalkalder Jungs nach Schwallungen. Die Gastgeber, die als heimstarke Mannschaft bekannt ist, forderte die SVV-ler gleich von Beginn an mit platzierten Aufschlägen. Eklatante Abstimmungsfehler und ein unkonzentrierter Start in den Satz ließen die Gastgeber auf 10:1 enteilen. Erst eine Auszeit brachte ein wenig Ordnung in das Schmalkalder Spiel und die Aufholjagt begann. Punkt für Punkt kämpften sich die Jungs heran, doch Schwallungen rettete sich mit einem 25:23 zum Satzsieg.
Im zweiten Spielabschnitt begannen die Jungs um Kapitän Yorick Weisheit fokusierter, doch immer wieder fanden die Schwallunger gekonnt die Lücken in der Feldabwehr der Gäste. Zu viele Abstimmungsfehler und die fehlende Motivation, noch einmal etwas zu reißen, fehlte. Auch der zweite Satz wurde 18:25 abgegeben. Die Niederlage schmerzt, dach am Tabellenstand änderte es nichts. Die dritte Herren-Mannschaft des SVV landet in der Endabrechnung auf einem zweiten Tabellenrang.
Zum Kreispokal am 06.April in der heimischen Mehrzweckhalle wollen die Jungs noch einmal angreifen. Drücken wir die Daumen, dass ihr Vorhaben nun besser gelingt!